Katalog
unser Leistungsumfang

►  Existenz­gründungsberatung

►  Aufbauberatung bei bestehenden Unternehmen

►  Unternehmens­zusammenführungen / Unternehmens­nachfolge

▼  Liquidationen, Insolvenz und Lösungs­möglichkeiten

Die Abwicklung bzw. Auflösung einer Kapitalgesellschaft kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Zum Beispiel durch Ablauf der im Gesellschafts­vertrag bestimmten Zeit, durch Beschluss der Gesellschafter, durch gerichtliches Urteil oder aber auch im Rahmen einer Insolvenz.

Dabei handelt es sich in jedem Fall um ein zeitaufwändiges und in Bezug auf Formalien und gesetzlichen Regelungen vielschichtiges Verfahren.

Die DSB unterstützt Sie bei diesen komplexen Abwicklungs­prozessen. Mit unseren Partnern aus Rechtsanwälten und Steuerberatern erhalten Sie kompetente Unterstützung bei der Beendigung bzw. Auflösung Ihres Unternehmens.

Unsere Leistungen bei einer Liquidations­beratung und Abwicklung umfassen ins­besondere die Bereiche:

  • Risikoanalyse für den Unternehmer
  • die operative Umsetzung einer Liquidation und wenn gewünscht die Gestellung eines erfahrenen Liquidators.
    Der Liquidator wickelt dabei die Gesellschaft ab und kehrt den Liquidations­überschuss nach Beendigung der Liquidation an die Gesellschafter aus.

Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit bei Kapital­gesellschaften, die in wirtschaftliche Schieflage geraten sind, die Gesellschafts­anteile zu übernehmen und die Abwicklung ggf. dann über einen Insolvenzantrag zu betreiben.

Die professionelle Aufarbeitung möglicher Rückstände bei der laufenden Finanz­buchhaltung wie auch bei den Jahres­abschlüssen für die Gesellschaft werden selbstverständlich mit erledigt.

↑ schließen

►  IT-Beratung und Unterstützung bei betrieblichen Arbeits­abläufen